Zur Startseite
E-Mail an die Stadtverwaltung Zur Anmeldung
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
|
Ende des Darstellungsformulares
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Schloßkirche

 
 
 
Schlosskirche Waldheim

Hinter den Mauern der Justizvollzugsanstalt steht die Schloßkirche. Sie ist ein Renaissancebau mit spätgotischer, weit herabgezogener Netzgewölbedecke, durch die eine schöne Akustik gegeben ist. Die Kirche entstand um 1500 aus der ehemaligen Begräbniskapelle auf dem Gottesacker des Schlosses. Sie wurde oft umgestaltet. Zur Gründung des Zucht-Armen- und Weisenhauses 1716 wurde aus der Schloßkirche die Anstaltskirche. Den Turm an der Südseite baute man erst 1785 an. Die Orgel wurde um 1860 vom Orgelmeister F. N. Jahn, einem Schüler Silbermanns, erbaut. Sie wurde restauriert und steht heute in der Lutherkirche zu Meißen.

 
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
© Stadt Waldheim